Die Kosten der Fortbildung

Foto Euro

Der Kostenaufwand pro Teilnehmer und Fortbildungsreihe beträgt 1.250 Euro. Durch Fördermittel und/oder Sponsoren ist eine Reduzierung der Teilnehmerkosten möglich. Weitere Informationen und Termine finden Sie Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier.

Für Teilnehmer aus unseren Partner-Kitas und  Kooperationsprojekten gelten Sonderkonditionen, die Sie direkt bei den jeweiligen Trägern oder der Stiftung erfragen können.

Da die Stiftung Kleine Füchse ein zertifizierter Weiterbildungsträger und die Fortbildung in Hessen und Rheinland-Pfalz akkreditiert ist, können Teilnehmer unter Umständen auch eine staatliche Förderung durch die Öffnet externen Link in neuem FensterBildungsprämie (bundesweit) oder den QualiScheck (Rheinland-Pfalz) erhalten.  

Mehr Informationen zu den Bedingungen für Zuschüsse von Bund und Ländern finden Sie hier:Leitet Herunterladen der Datei ein PDF-Dokument zu Fördermaßnahmen der Fortbildung

Derzeit finden jährlich vier Fortbildungsreihen statt. Die Anzahl der Fortbildungsplätze ist je Fortbildungsreihe auf 25 begrenzt. Die Vergabe der Plätze richtet sich nach dem Datum der Anmeldung. Nach der erfolgreichen schriftlichen Anmeldung erhalten Sie umgehend eine Bestätigungsmail sowie alle notwendigen Informationen zu Veranstaltungsort, Wegbeschreibung und – wenn gewünscht – Übernachtungsmöglichkeiten. Sollte die angefragte Fortbildungsreihe bereits ausgebucht sein, können Sie auf dem Anmeldeformular vermerken, wenn wir Sie für die eine darauf folgende Fortbildungsreihe berücksichtigen sollen.

Sie haben weitere Fragen zur Fortbildung, auf die Sie durch unsere Website keine Antwort gefunden haben? Dann schicken Sie Ihre Mail an die Beratungsstelle der Stiftung: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailinfo@kein Spam bitte"raule-stiftung.de.