Beratungsleistung

Die Begabungspsychologische Beratungsstelle der Stiftung Kleine Füchse hilft Familien bei allen Fragen zu einer möglichen Hochbegabung ihres Kindes. In unseren Beratungsgesprächen klären wir Unsicherheiten, geben erste Förder-Empfehlungen und unterstützen Sie bei der Entscheidung für oder gegen einen umfassenden Intelligenztest.

Ein ausführlicher Test bei einer unserer Psychologinnen kann Ihnen als Eltern Sicherheit geben. Ein ausführliches Gutachten stellt das Begabungsprofil Ihres Kindes detailliert dar und hilft Ihnen, die Ergebnisse an die Kita, Schule oder andere Institutionen zu kommunizieren. Objektiv und professionell durchgeführt kann eine Intelligenzdiagnostik die beste Grundlage für eine glückliche Entwicklung und einen erfolgreichen Bildungsweg sein.

Die Stiftung Kleine Füchse berät Eltern mit Kindern und Jugendlichen jeden Alters, bei Bedarf bereits im Krippenalter. Intelligenzdiagnostiken sind grundsätzlich ab zweieinhalb Jahren möglich. Ob eine Intelligenzdiagnostik bereits sinnvoll ist, erörtern wir individuell mit jeder Familie im Beratungsgespräch. Mit dem Angebot der Intelligenzdiagnostik bereits in diesem frühen Alter sind wir eine der wenigen Adressen in ganz Deutschland, die ihren Fokus nicht nur auf Schüler und Jugendliche legt, sondern vor allem auch auf Vorschul- und Kindergartenkinder, im Ausnahmefall breits im Krippenalter. Unsere enge Zusammenarbeit mit Kindertagesstätten sowie die langjährige Erfahrung unserer Diplom-Psychologinnen machen uns zu Experten für frühkindliche Begabung.

Wir beraten Familien umfassend und kompetent – rufen Sie uns an uns vereinbaren Sie Ihren Beratungstermin.

Allgemeines Angebot

  • Beratung zu allen Fragen der Begabtenförderung
  • Diagnostik und Gutachtenerstellung für Kinder und Jugendliche
  • Beratung zu Fördermöglichkeiten zuhause, in der Kita und in der Schule für begabte und hochbegabte Kinder
  • Individuelle Beratung bei Fragen zur vorzeitigen Einschulung
  • Öffentliche Vorträge und Präsentationen zum Thema Begabtenförderung
  • Elternnetzwerktreffen für Eltern „kleiner Füchse“

Angebot für Partner-Kitas

  • Betreuung der Erzieher unserer Partner-Kitas bei der Umsetzung effektiver Begabtenförderung
  • Begleitung der „Kleinen Füchse“ gemeinsam mit deren Eltern und Erziehern
  • Sensibilisierung für das Thema durch Infoveranstaltungen und Elternabende
  • Moderation des Pädagogischen Forums
  • Organisation, Betreuung und Durchführung der Fortbildung zur Begabungspädagogischen Fachkraft Stiftung Kleine Füchse“