Idstein-Stiftung

„Wir erwarten von der Qualifizierung der Erzieher und der Einbindung der Kita in das Netzwerk der Stiftung wichtige Impulse für die tägliche Förderpraxis. Dies wird allen Kindern der Einrichtung zugutekommen. Jedes Kind wird gemäß seiner Begabung gefördert – und die hochbegabten oder besonders begabten Kinder können die anderen durch ihr Beispiel zusätzlich motivieren.“

Christian Herfurth, Bürgermeister der Stadt Idstein
Die Idstein-Stiftung wurde 2006 von 12 regional ansässigen Unternehmern gegründet und unterstützt Jugendliche auf ihrem Weg ins Berufsleben. Konkrete Ziele sind die Förderung von Berufs- und Weiterbildung, von Maßnahmen der Jugendhilfe, die Optimierung des Zusammenwirkens von Schule und Arbeitswelt, die Suche von Ausbildungs- und Arbeitsstellen. Neben finanzieller Hilfe zur Qualifikation für sozial schwache Jugendliche legt die Idstein Stiftung auch besonderen Wert auf die Förderung von begabten und motivierten Menschen.